Einigkeit

Der VW-Vorstandsvorsitzende Bernd Pischetsrieder in einem vorab veröffentlichten Interview mit dem Nachrichtenmagazin „Focus“ über sein Verhältnis zu Aufsichtsratschef Ferdinand Piech:

„Ich kenne Herrn Piech schon sehr lange und kann mich an keinen einzigen Fall erinnern, bei dem wir anderer Meinung waren. Wir kamen bei gleicher Meinung höchstens mal zu unterschiedlichen Schlussfolgerungen. Das finde ich normal.“

Aha.

Dieser Beitrag wurde unter Medienbetrieb veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.