Monatsarchive: März 2010

Verlinkt (2): Case-Study über CRM, Social Media, Google und vieles mehr

Nicht mehr taufrisch – was angesichts Ihres nahenden Geburstags, lieber Sievers, übrigens rein auf den Fall, nicht auf Sie bezogen sein will -, aber dennoch beeindruckend ist das unten verlinkte Blogposting. Es zeigt in meinen Augen komprimiert viele Facetten von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Verlinkt | Kommentare deaktiviert für Verlinkt (2): Case-Study über CRM, Social Media, Google und vieles mehr

Lieber Björn Sievers, es kann wieder losgehen

Mein lieber Sievers, ich freue mich darauf. Wirklich sehr. Ich freue mich darauf, mit Ihnen aufs Neue unsere teils unterschiedlichen Blickwinkel auf den „Medienbetrieb“ zu diskutieren. Der geneigte Leser mag sich ob der Anführungszeichen wundern – ist Manz nun Journalist? … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medienbetrieb | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Zitiert: Peter Kruse über das Netz und Transparenz

In der Unternehmenskommunikation setzen noch heute ganze Stäbe alles daran, mit einer Stimme zu sprechen. Heraus kommen Botschaften, die lebensfremd wirken. Social Media ist häufig genau das Gegenteil, eine Überdosis Leben. Kann es einen Mittelweg geben? Der Psychologe Peter Kruse … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Social Media, Zitiert | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Zitiert: Peter Kruse über das Netz und Transparenz

Verlinkt: Vom Gatekeeper zum Gatewatcher

Früher waren Journalisten Gatekeeper. In ihre Publikationen haben sie nur diejenigen Informationen reingelassen, die sie für würdig befunden – und überprüft hatten. Mit dem Netz ändert sich das, schließlich kann jeder publizieren. Der Journalist wird zum „Gatewatcher“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Journalismus, Verlinkt | Kommentare deaktiviert für Verlinkt: Vom Gatekeeper zum Gatewatcher